FAQ
Wie kann ich Ihnen Vertrauen ?

Holyo.com wird von Ad Portable GmbH betrieben. Es ist eine Unternehmung die bereits seit Jahren im Internethandel tätig ist. Wir erwerben alle unsere Artikel von offiziellen Distributoren und haben die Ware in unserem Lager und können so die Echtheit garantieren.

Wie kann ich Sie kontaktieren ?

Sie erreichen unseren Support 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr telefonisch über unsere Hotline Rufnummer. Zur Kontaktaufnahme per E-Mail klicken Sie bitte auf den Button Kontakt.

Sprechen Sie deutsch ?

Selbstverständlich, alle Mitarbeiter des Supportes sprechen in Ihrer Muttersprache deutsch. Sie müssen sich hier nicht mit Fremdsprachen auseinandersetzen, wenn Sie uns kontaktieren.

Was bietet Holyo.com an?

Holyo.com ist ein Provider für digitale Güter. Sie erhalten bei uns:

  • Konsolenspiele
  • Xbox Live Cards
  • PSN Cards
  • Nintendo Cards
  • Steam
  • Spotify
  • World of Warcraft
  • Und andere

Bei Holyo.com können Sie jederzeit, rund um die Uhr, an 7 Tagen der Woche bestellen. Alle unsere Downloads sind lizensiert und entsprechen den gültigen gesetzlichen Bestimmungen.

Wie kann ich einen Artikel bei Ihnen erwerben ?

Wählen Sie sich einfach die gewünschten Artikel im Shop aus. Sie können wahlweise per Kreditkarte, Handyrechnung, Sofortüberweisung oder PayPal bezahlen.

Wie kann ich das Microsoft Guthaben (Windows 8 und Windows Phone 8) einlösen?

Bitte ein Konto unter Microsoft.com oder unter live.xbox.com anlegen.

Auf PC oder Tablet unter Windows 8.1 einlösen:

  1. Tippe auf den Startbildschirm auf „Store“.
  2. Streife von oben oder klicke mit der rechten Maustaste.
  3. Tippe auf „Ihre Apps“.
  4. Den 25stelligen Code eingeben.
  5. Leg los mit Deinem Einkauf.

Auf Windows Phone 8 einlösen:

  1. Starte die Brieftaschen App in der App-Liste.
  2. Tippe am unteren Bildschirmrand auf die Schaltfläche mit dem „+“.
  3. Wähle „Microsoft-Gutschein“ aus.
  4. Den 25stelligen Code eingeben.
  5. Wechsel zum Store und leg los mit Deinem Einkauf.

Auf der Xbox-Konsole einlösen:

  1. Melde Dich auf Deinem Microsoft-Konto bei Xbox Live an.
  2. Drücke die Xbox Guide-Taste auf dem Controller.
  3. Navigiere zur Registerkarte „Store“.
  4. Den 25stelligen Code eingeben.
  5. Wähle „Code benutzen“ aus, und gib den Code ein.

Codes können auch unter live.xbox.com eingelöst werden.

Was kann ich mit dem Microsoft Guthaben kaufen?
  1. Apps
  2. Spiele
  3. Musik
  4. Filme
  5. Game Gadgets
Kann ich das Guthaben im Microsoft Store einlösen?

Nein, dies ist nicht möglich.

Wie kann ich die Mehrwertdienste für meine Rufnummer aktivieren?

Um bei HOLYO.com per Mobile Billing einkaufen zu können, muss die sogenannte Funktionalität „Mehrwertdienste“ durch den Mobilfunkanbieter freigeschaltet werden. Die sogenannte Mehrwertdienstefreischaltung beinhaltet die Möglichkeit des mobilen Einkaufens. Hierbei wird eine mobile Transaktionsmöglichkeit für Deine persönliche Mobilfunknummer eingerichtet. Dies kann durch einen Anruf oder einen persönlichen Besuch einer Verkaufsstelle bei Deinem Mobilfunkanbieter mit Bestätigung durch Dein Passwort oder einer anderen Authentifizierung vorgenommen werden.

Wie kann ich einen Nintendo eShop Einlösecode verwenden?
  • Wähle im jeweiligen Shop-Konto Wii POINTS HINZUFÜGEN, NINTENDO DSi POINTS HINZUFÜGEN oder GUTHABEN HINZUFÜGEN.
  • Gib den Code erst ein, wenn Du ihn einlösen möchtest.
  • Bewahre den Code und die Zahlungsbestätigung für künftige Bezugnahmen auf.
Wie kann ich einen Promotioncode einlösen?

Um Promotion-Codes einlösen zu können, musst Du bei HOLYO angemeldet sein. Die Eingabe ist optional und für den erfolgreichen Kaufabschluss nicht erforderlich.

Was kann ich bei einem Facebook-Betrug machen?

Bitte kontaktiere unser Support Team (support@holyo.com) und lasse prüfen, ob mit deiner Mobilfunknummer ein Kauf durchgeführt wurde.

Wie kommen Sie zu meiner Mobilfunknummer?

Wir erhalten deine Mobilfunknummer, wenn du bei www.holyo.com ein Produkt mit der Zahlmethode „Handyrechnung“ zahlen möchtest. Hierbei gibst du deine Mobilfunknummer in einer sog. Zahlmaske auf unserer Seite ein.

Warum erhalte ich Nachrichten von Ihnen?

Jeder Erstkunde erhält von uns im Zahlprozess der Zahlmethode „Handyrechnung“ eine Hinweis-SMS mit der Information, dass er nie SMSen weiterleiten soll, da sonst Kosten entstehen können.

Wozu brauchen Sie meine Mobilfunknummer?

Wenn wir für dich prüfen sollen, ob mit deiner Mobilfunknummer eine Transaktion/Zahlung stattgefunden hat, benötigen wir diese.

Ich möchte Ihnen meine Mobilfunknummer nicht nennen?

Das ist in Ordnung. Dann können wir ggf. anhand der dir vorliegenden Transaktions-ID oder dem 16- bis 25stelligen Guthaben Code eine Prüfung vornehmen. Schneller geht es allerdings mit der Mobilfunknummer. Wenn du keine der Angaben machen magst, können wir dir leider nicht helfen.

Kann eine Transaktion rückgängig gemacht werden?

Eine Transaktion kann nicht rückgängig gemacht werden. Sobald der digitale Guthaben Code unsere Datenbank per SMS oder Email verlässt und durch den Kunden empfangen wird, ist er „entsiegelt“ und damit entwertet.

Welche Daten haben sie gespeichert?

Bei der Zahlmethode „Handyrechnung“ werden keine Daten außer der Mobilfunknummer und der IP Adresse gespeichert. Wenn du dich bei uns registrierst, haben wir den kompletten Datensatz der von dir eingegebenen Registrierung gespeichert. (s. Datenschutz)

Was kann ich machen?

Bitte nenne uns deine Mobilfunknummer, damit wir diese prüfen können. Wenn du tatsächlich auf einen Betrüger reingefallen bist, solltest du umgehend eine Anzeige bei der Polizei erstatten, damit diese die Ermittlungen nach dem Täter aufnehmen kann. Wir werden die Polizei mit allen uns vorliegenden Daten dabei unterstützen.

Anzeige bei der Polizei?

Erstatte eine Anzeige gegen Unbekannt. Bitte bei der Polizei die von uns bereits gelieferten Daten zur Tatzeit, die IP-Adresse und die Guthaben Codes/Produkte angeben, damit die Ermittlungen schnell angestoßen werden können.

Ich habe den 4stelligen Code(TAN) nicht weitergeleitet?

Sehr gut. Dann kann auch nichts passieren. Wenn du uns deine Mobilfunknummer sendest, können wir diese in unserem System sperren.

Ich habe den 16 oder 25stelligen Guthaben Code nicht weitergeleitet?

Gut gemacht. Damit bleibt zwar der Ärger über eine Transaktion und die damit verbundenen Kosten, aber du hast immerhin noch den Guthaben Code und damit einen Gegenwert.

Wie kann ich das Abo kündigen?

Wir verkaufen keine Abos. Alle Transaktionen sind Einmalzahlungen für ein einzelnes Produkt.

Was kann ich im Chatfenster machen?

Du kannst im Chatfenster prüfen, ob Deine Rufnummer unter www.holyo.com für einen Einkauf genutzt wurde. Du kannst die Rufnummer selbständig sperren und Du kannst Informationen zum Einkauf per PDF downloaden. Wichtig, Du wirst nach Deiner Mobilfunknummer gefragt und Du erhälst einen 4stelligen SupportTAN per SMS. Diesen bitte im Chat- Verlauf eingeben.

Wie funktioniert der Chat?

Du bekommst Fragen gestellt und vorbereitete Antworten. Diese bitte der Reihe nach beantworten und ggf. mit der Eingabe Deiner Mobilfunknummer und der daraufhin per SMS gesendeten SupportTAN ergänzen.

Was bringt mir der Chat?

Du bekommst Informationen zum Status Deines Einkaufs, kannst Deine Rufnummer sperren und falls nötig Informationen zum Einkauf per PDF downloaden.

Muss ich dann noch mit dem Support mailen?

In der Regel nein. Der Chat ersetzt den Support an vielen Stellen und kann Dir viele Fragen beantworten. Sollte noch eine Frage offen bleiben, kannst Du natürlich eine Mail an den Support senden.

Vorbemerkungen

Ad Portable GmbH, nachfolgend kurz ADP genannt, ist der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Ihre Daten werden nach den Bestimmungen des TMG (Telemediengesetz) und des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) verwendet.
Hiernach dürfen wir insbesondere personenbezogene Daten verwenden, soweit dies zur Vertragsbegründung und Vertragsausgestaltung (Bestandsdaten) und Leistungserbringung oder Abrechnung (Nutzungsdaten) erforderlich ist. Die Nutzung der Angebote auf dieser Website ist weitgehend ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Personenbezogene Daten werden demnach nur erhoben, wenn Sie uns diese zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste (z.B. Bestellformular, Nutzer Account – Newsletter, Kontaktformular) mitgeteilt haben. Welche Daten im Einzelnen erhoben und verarbeitet werden, ergibt sich aus den folgenden Informationen:

  • E-Mail-Adresse
  • Mobilfunk-Rufnummer
  • Postanschrift (Straße, PLZ, Ort, Land)

Außerdem steht es Ihnen frei, bei der Registrierung ihre Konsolen und / oder Spielepräferenzen mitzuteilen, damit wir Sie gezielter über Angebote und Neuheiten informieren können.

Jeder versendete Newsletter enthält einen eindeutigen userspezifischen Link, mit dem Sie Ihr Profil aufrufen und über ein Formular Ihre Präferenzen anzeigen und ändern können. Falls sie keine weiteren Newsletter mehr von Holyo wünschen, so können sie sich jederzeit abmelden, indem sie den entsprechenden Link am Ende des Newsletters nutzen. Alternativ können sie auch unter Verwendung der bisherigen Empfänger E-Mail eine Nachricht an unsubscribe@holyo.com senden, um sich aus dem Verteiler auszutragen.

§1 Automatische Datenerfassung

(1) Website

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst:

  • Browsertyp und –version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL),
  • Webseite, die Sie besuchen,
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs,
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

(2) Holyo App

Wenn Sie mit einem Smartphone die Holyo APP aufrufen, werden folgende Daten von uns erfasst:

  • MSISDN (Mobilfunk-Rufnummer)
  • Endgerätetyp
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

(3) Allgemeine Erläuterung

Diese Daten werden anonymisiert zum Zwecke der Erfolgsmessung erfasst. Eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten zum Zwecke der Profilierung oder der Analyse von Frequenz- und Bewegungsmustern erfolgt nicht.

§ 2 Personenbezogene Daten, Bestandsdaten, Nutzungsdaten
  1. Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns gegebenenfalls geschlossenen Verträge verwendet. Haben Sie uns für eine darüber hinausgehende Nutzung eine ausdrückliche Einwilligung erteilt, dürfen wir Ihre Bestandsdaten auch zur Werbung, Beratung und Marktforschung und zum bedarfsgerechten Gestalten von Telemedien verwenden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Haben Sie Ihre Einwilligung nicht erklärt oder widerrufen Sie diese, findet eine Datennutzung nach diesem Absatz nicht statt. Unsere Leistungen werden selbstverständlich unabhängig davon erbracht, ob Sie Ihre Einwilligung erteilen oder widerrufen.
  2. Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Leistungen zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns gegebenenfalls geschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien. Haben Sie uns für eine darüber hinausgehende Nutzung eine ausdrückliche Einwilligung erteilt, dürfen wir Ihre Nutzungsdaten auch zur Werbung, Beratung und Marktforschung und zum bedarfsgerechten Gestalten von Telemedien verwenden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Haben Sie Ihre Einwilligung nicht erklärt oder widerrufen Sie diese, findet eine Datennutzung nach diesem Absatz nicht statt. Unsere Leistungen werden selbstverständlich unabhängig davon erbracht, ob Sie Ihre Einwilligung erteilen oder widerrufen.
  3. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Bestands- und Nutzungsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.
§ 3 Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die dem Austausch oder der Archivierung von Informationen dienen und auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies dienen vor allem dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Durch den Einsatz von Cookies erheben oder verarbeiten wir keine personenbezogenen Daten.

§ 4 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem FacebookProfil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

§ 5 Auskunft, Datenschutzbeauftragter

Auf Verlangen können wir Ihnen Auskunft über die zu Ihrer Person oder Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Diese Auskunft umfasst selbstverständlich auch Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an folgende Rufnummer: Tel: +49 351 87437640.

§ 6 Änderung dieser Erklärung, Abruf
  1. Ad Portable GmbH behält sich das Recht vor diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Die geänderten Bestimmungen werden jeweils auf unseren Internetseiten veröffentlicht.
  2. Der Inhalt dieser Erklärung ist für Sie jederzeit über unsere Internetseiten abrufbar.
§ 7 Datenschutzerklärung Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „ga('set', 'anonymizeIp', true);“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§ 8 Datenschutzerklärung Facebook

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten:

Opt-Out Link

§ 9 Datenschutzerklärung Microsoft

Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA – Bing Ads Conversion Tracking. Wenn Sie auf eine unserer Anzeigen bei Bing oder auf ausgewählte Websites des Bing-Werbenetzwerks klicken, wird auf Ihrem Computer ein temporäres Cookie gespeichert. Gelangen Sie nun auf eine Conversion-Seite bei uns, wird – für Microsoft Bing und uns erkennbar – erfasst, dass Sie zuvor auf die Anzeige geklickt haben. Dies dient dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen, d.h. zu erfassen, wie viele Nutzer nach Anklicken einer Anzeige auf eine Conversion-Seite gelangen, d.h. einen Bestellvorgang abschließen.

Deaktivieren: http://choice.microsoft.com/de

§ 10 Datenschutzerklärung Hotjar

Auf dieser Website werden durch Hotjar, einem Webanalysedienst des Anbieters Hotjar Ltd., Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die angebotene(n) Widerspruchsmöglichkeiten nutzen.

Angaben gemäß § 5 TMG:

Ad Portable GmbH
Werner-Hartmann-Str. 6
01099 Dresden

Tel: +49 351 87437640
Fax: +49 351 87437640

Geschäftsführer:

Niels Oeft

Kontakt:

E-Mail: support@holyo.com

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
HRB: 30756
Registergericht: Dresden

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE280122755

Bezahlung über Handyrechnung:

Der Service wird im Namen und für Rechnung von Boku Network Services AG, Marcel-Breuer-Str. 18, 80807 München erbracht.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Keine Abmahnung ohne Kontakt
Sollte jemand Ansprüche jeglicher Art in urheber-, wettbewerbs- oder markenrechtlichen Angelegenheiten geltend machen wollen, so bitten wir zur Vermeidung von unnötigen Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und den daraus entstehenden Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Wir sagen bereits hier verbindlich Abhilfe zu, so dass eine eventuelle Wiederholungsgefahr ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme würden wir wegen Nichtbeachtung der Schadenminderungspflicht zurückweisen. In diesem Sinne unnötige bzw. unberechtigte Abmahnungen und Folgemaßnahmen werden wir mit einer negativen Feststellungsklage beantworten.

AGB
§1 Geltungsbereich
  1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen HOLYO betrieben durch Ad Portable GmbH, Werner-Hartmann Straße 6, 01099 Dresden (im Folgenden: Anbieter) und deren Kunden wie auch deren Rechtsnachfolgern.
  2. Der Anbieter erbringt seine Dienste und Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  3. Die Gültigkeit dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen erstreckt sich auf alle angebotenen Dienste und Leistungen des Anbieters. Der Kunde erkennt mit der Inanspruchnahme der Dienste oder Leistungen des Anbieters diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als für ihn verbindlich an.
§2 Vertragsgegenstand

Der Anbieter stellt seinen Kunden entgeltlich spezifische Produkte aus dem Computer-Spiele- und Telekommunikations-Bereich zur Verfügung. Zu diesen Produkten gehören insbesondere Prepaid Codes für Konsolen, PC-Spiele, Guthabenaufladung. Darüber hinaus können die Kunden weitere Online-Spiele-Produkte, wie zum Beispiel Items, auf dieser Webseite käuflich erwerben.

§3 Registrierung
  1. Bestimmte Produkte des Anbieters können nur nach einer vorherigen Registrierung durch den Kunden bezogen werden. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der von dem Anbieter angebotenen Leistungen ist eine ordnungsgemäße Registrierung. Dies erfolgt nach dem in den jeweiligen Bestellkanälen vorgegebenen Verfahren.
  2. Der Kunde hat die im Rahmen der Registrierung erforderlichen Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben, wenn und soweit diese nicht als freiwillige Angaben gekennzeichnet sind.
  3. Der Anbieter richtet dem Kunden nach erfolgreicher Registrierung einen Account ein. Über diesen erfolgen der Erwerb und die Abwicklung der angebotenen Produkte. Damit kommt auch der Nutzungsvertrag zwischen den Parteien zustande. Dieser stellt einen vom Erwerb der Produkte unabhängigen Vertrag dar.
  4. Sowohl der Kunde als auch der Anbieter können den Account zu jeder Zeit ohne Einhaltung einer Frist und ohne Angabe von Gründen kündigen.
  5. Der Account kann nicht von dem Kunden auf einen Dritten übertragen werden.
§4 Vertragsschluss
  1. Die Produktpräsentation des Anbieters, insbesondere in Prospekten oder Anzeigen, stellt noch kein bindendes Angebot des Anbieters, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots dar.
  2. Der Vertrag zwischen dem Anbieter und dem Kunden kommt durch Abgabe eines Angebots durch den Kunden und a) die individuelle schriftliche Vertragsannahme durch den Anbieter oder b) konkludent durch die Erbringung der von dem Kunden angeforderten Leistung zustande.
  3. Eine automatisch per E-Mail oder SMS an den Kunden versandte Bestellbestätigung stellt noch keine Vertragsannahme durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Benachrichtigung des Nutzers, dass der Anbieter das Angebot erhalten hat.
  4. Der Anbieter ist nach der Abgabe eines Angebots durch einen Kunden berechtigt, Maßnahmen zur Identifizierung des Kunden sowie zur Überprüfung der im Rahmen der Registrierung angegebenen Daten vorzunehmen. Der Anbieter ist zu diesem Zweck dazu berechtigt, den Kunden zur Zusendung einer Kopie seines Personalausweises aufzufordern sowie den Kunden telefonisch zu kontaktieren.
§5 Kostentragungsvereinbarung

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendende Ware einen Betrag von 50,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

§6 Zahlungsbedingungen / Verzug
  1. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung in den Bestellkanälen des Anbieters aufgeführten Preise.
  2. Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort ohne Abzug fällig. Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt nach Wahl des Kunden mittels einer der im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungsarten.
  3. Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen.
  4. Bei Zahlung über Kreditkarte oder Handyrechnung können zusätzliche Zahlartkosten von bis zu €1 (Kreditkarte) oder bis zu 25% (Handyrechnung) anfallen.
  5. Mit der Übersendung des Gutscheincodes hat der Anbieter seine Leistungspflicht erbracht. Der geschlossene Vertrag gilt als erfüllt.
§7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises sowie sämtlicher mit dem Kauf einhergehender Forderungen bleiben die veräußerten Produkte im Eigentum des Anbieters

§8 Nutzungsbestimmungen
  1. Der Anbieter räumt dem Kunden ein einfaches Nutzungsrecht an den von dem Kunden auf dieser Internetpräsenz erworbenen Produkten ein. Inhaber eines einfachen Nutzungsrechtes i.S.d. § 31 II UrhG ist, wer vom Urheber das Recht bekommt, dessen Werk auf die vereinbarte Art zu übertragen. Für den Fall des Erwerbs eines nicht verkörperten Produkts ist dieses Nutzungsrecht nicht übertragbar (siehe § 9 Ziffer 6).
  2. Ausgeschlossen ist jede kommerzielle Nutzung der Produkte des Anbieters. Verboten sind insbesondere der Vertrieb und die Vervielfältigung der Produkte.
§9 Obliegenheiten des Kunden
  1. Der Kunde hat die persönlichen Zugangsdaten zu seinem Account sowie die für die Verwendung der Produkte des Anbieters erforderlichen Daten vor dem Zugriff durch Dritte geschützt aufzubewahren.
  2. Urhebervermerke sowie andere Hinweise auf Schutzrechte dürfen weder entfernt noch verändert werden.
§10 Pflichtverletzungen des Kunden
  1. Der Kunde hat dem Anbieter sämtliche Schäden, die diesem aufgrund einer Verletzung der Verpflichtungen und/oder Obliegenheiten des Kunden aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen, insbesondere derer aus § 3 Abs.1, Abs. 5, § 9 Abs.4 sowie § 10, zu ersetzen.
  2. Für den Fall, dass Dritte gegenüber dem Anbieter aufgrund einer Pflichtverletzung des Kunden Ansprüche geltend machen, hat der Kunde den Anbieter von diesen - auf dessen erstes Anfordern hin - freizustellen. Der Kunde hat hierbei die Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung des Anbieters, einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten, soweit diese angemessen sind, zu übernehmen. Der Nutzer ist darüber hinaus verpflichtet, den Anbieter für den Fall einer Inanspruchnahme durch andere Nutzer oder Dritte unverzüglich wahrheitsgemäß und vollständig sämtliche ihm zur Verfügung stehende Informationen mitzuteilen, die für eine Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind. Darüber hinausgehende Schadenersatzansprüche des Anbieters gegenüber dem Kunden bleiben unberührt.
  3. Die vorstehenden Pflichten der Nummern 1 und 2 gelten nicht, wenn der Nutzer die betreffende Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat.
§11 Haftung(-beschränkung) / Haftungsfreistellung
  1. Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet der Anbieter lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch den Anbieter, seine Mitarbeiter oder seine Erfüllungsgehilfen beruhen. Dies gilt auch für Schäden aus der Verletzung von Pflichten bei Vertragsverhandlungen sowie aus der Vornahme von unerlaubten Handlungen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.
  2. Die Haftung ist außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten, der Verletzung einer Kardinalspflicht oder der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit durch den Anbieter, seine Mitarbeiter oder seine Erfüllungsgehilfen auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Es wird keine Haftung und/ oder Verantwortung für Informationen / Inhalte übernommen, auf die von dieser Internetseite über einen Link zugegriffen werden können.
  4. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.
§12 Elektronische Kommunikation

Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

§13 Schlussbestimmungen / Salvatorische Klausel
  1. Der Anbieter behält sich vor, die Bestimmungen dieser AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen unter Beachtung der gesetzlichen Voraussetzungen zu ändern.
  2. Widerspricht ein Kunde innerhalb einer Frist von vier Wochen der Geltung der neuen AGB, behält sich der Anbieter das Recht vor, das Vertragsverhältnis mit dem Kunden zu kündigen.
  3. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder den Vertrag als Ganzes nicht.
  4. Zwischen den Parteien ist deutsches Recht vereinbart.
  5. Sofern der Kunde Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches (HGB) ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Anbieters vereinbart.
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Ad Portable GmbH, Werner Hartmann Strasse 6, 01099 Dresden, Telefon: +49 351 87437640, Fax: +49 351 87437640 oder email: support@holyo.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.holyo.com elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per EMail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zum Online-Widerrufsformular

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zurück zu geben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen. Der Wideruf ist zu richten an

Ad Portable GmbH
Werner-Hartmann-Straße 6
01099 Dresden Deutschland
- Deutschland -

oder

support@holyo.com



Nintendo eShop Einlösecodes

Die Verwendung des Nintendo eShop Einlösecodes untersteht den folgenden Bedingungen. Lesen Sie diese vor dem Kauf des Nintendo eShop Einlösecodes sorgfältig durch.

Verwenden Sie den Nintendo eShop Einlösecode, um Ihre Nintendo Points oder Ihr Nintendo eShop-Guthaben aufzuladen.

  1. Um den Code einzulösen, müssen Sie über eine europäische Version einer Wii U™-, Wii™-, Nintendo DSi™-, Nintendo DSi™ XL-, Nintendo 3DS™- oder Nintendo 3DS™ XL-Konsole, einen WLAN-Breitband-Internetzugang sowie ein Shop-Konto auf der jeweiligen Konsole verfügen (Shop-Bedingungen anwendbar). Die Einlösung ist abhängig von der Verfügbarkeit der jeweiligen Shop-Services. Weitere Informationen über die anwendbaren Bedingungen finden Sie unter ms.nintendo-europe.com/terms/. Informationen zum Nintendo eShop Einlösungscode finden Sie unter www.nintendo.eu.
  2. Der Code:
    1. kann nur in einem Shop mit der Währung, die zum Kauf des Codes verwendet worden ist, eingelöst werden;
    2. kann nur einmal und nur mit seinem vollen Wert eingelöst werden; der Wert des Codes kann nicht auf verschiedene Nintendo-Konsolen oder verschiedene Shop-Konten verteilt werden; und
    3. kann nicht getauscht, rückerstattet oder auf andere Weise gegen Bargeld eingelöst werden.
  3. Befolgen Sie in allen Fällen die Anweisungen auf dem Bildschirm und geben Sie sorgfältig den Code, wie angewiesen, ein.
  4. Die vorliegenden Bedingungen sind auch unter http://ms.nintendo-europe.com/terms/ einsehbar.
Welchen Vorteil hat mein Clan von einer Registrierung?

Ein registrierter und freigeschalteter Clan kann auf HOLYO.com mit min. 2% Rabatt auf alle Produkte einkaufen. Zudem gibt es Aktionen die sich nur an Clans richten und zusätzliche Rabatte beinhalten können.

Was muss ich tun?

Einfach die Registrierung starten und im „Feld Clan“ deinen Clan auswählen und Deinen Clantag hinterlegen. Die Registrierung abschliessen und die Freischaltung durch Deinen Clan Leader abwarten.

KEIN KAUF ERFORDERLICH. EIN KAUF ERHÖHT NICHT DIE GEWINNCHANCEN.
  1. Diese Teilnahmebedingungen gelten für das Gewinnspiel „HOLYO xmas Gewinnspiel 2015“, welches auf der Website unter der URL www.holyo.com (im Folgenden „Website“ genannt) durchgeführt wird. Der Veranstalter der Aktion ist die Ad Portable GmbH, Werner-Hartmann-Straße 6, D-01099 Dresden (im Folgenden „HOLYO“ genannt).
  2. Gewinnspieldauer:
    Das Gewinnspiel beginnt am 15.12.2015, 18:00 Uhr und endet am 24.12.2015, 23:59 Uhr.
  3. Teilnahmeberechtigung:
    Zur Teilnahme berechtigt ist jede natürliche Person, die bei Beginn des Gewinnspiels mindestens 14 Jahre alt ist. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Ad Portable GmbH („HOLYO“) oder Mitarbeiter von verbundenen Unternehmen, Werbe- und Promotionsagenturen sowie deren unmittelbaren Familienmitglieder (dazu gehören Ehefrauen, Ehemänner, Mütter, Väter, Schwestern, Brüder, Töchter, Söhne oder sonstige im selben Haushalt lebende Personen), und sonstige Personen oder Drittunternehmen, die mit Aufgaben bzgl. dieses Gewinnspiels betraut sind.
  4. Teilnahmebegrenzung:
    1. Für jeden berechtigten Teilnehmer und während der Gewinnspieldauer ist nur eine (1) Einsendung zulässig. Weitere Einsendungen werden nicht als solche gezählt. Eventuelle Gewinne sind nicht übertragbar auf andere Personen.
    2. Die Verwendung etwaiger technischer Hilfsmittel zur automatischen Teilnahme an diesem Wettbewerb sind untersagt.
    3. Der Veranstalter ist weder verantwortlich für verloren gegangene, unvollständige oder verspätet eingegangene Einsendungen noch für Netzwerk-, Computer-, Hardware- oder Softwarefehler jeglicher Art, die das Senden oder den Erhalt einer Einsendung beeinträchtigen oder verzögern können.
    4. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Gültigkeit der Einsendungen und Berechtigung der Teilnehmer zu prüfen.
  5. Wie erfolgt die Teilnahme:
    Die Teilnahme erfolgt über www.holyo.com wo der Nutzer sich registrieren muss. Im Rahmen der Registrierung muss der Teilnehmer im Feld „Mein Weihnachtswunsch“ die Plattform (Steam, Microsoft Xbox 360/Xbox One, Sony Playstation 2/3/4) und das Spiel (Spielname) benennen. Erst mit vollständig abgeschlossener Registrierung inkl. Bestätigung des automatisierten Anrufs durch die Eingabe des 3 stelligen Codes auf dem Handy, wird der „Wunsch“ gespeichert und als Teilnahme zum Gewinnspiel eingesendet.
  6. Wie erfolgt die Teilnahme:
    Die Teilnahme erfolgt über www.holyo.com wo der Nutzer sich registrieren muss. Im Rahmen der Registrierung muss der Teilnehmer im Feld „Mein Weihnachtswunsch“ die Plattform (Steam, Microsoft Xbox 360/Xbox One, Sony Playstation 2/3/4) und das Spiel (Spielname) benennen. Erst mit vollständig abgeschlossener Registrierung inkl. Bestätigung des automatisierten Anrufs durch die Eingabe des 3 stelligen Codes auf dem Handy, wird der „Wunsch“ gespeichert und als Teilnahme zum Gewinnspiel eingesendet.
  7. Auswahl der Gewinner:
    Verlosung der Preise: Die Gewinner werden während der Gewinnspieldauer jeweils 09:00 Uhr des folgenden Werktages, aus allen gültigen Einsendungen, zufällig ermittelt.
  8. Kontaktaufnahme mit Gewinnern:
    1. Alle Gewinner werden möglichst innerhalb von 24 Stunden nach dem Tag der Verlosung, anhand der bei der Teilnahme angegebenen E-Mail-Adresse, benachrichtigt. Die weiteren Details zum Einlösungen des Gewinns erfolgen mit der Gewinnbenachrichtigung.
    2. Gewinner müssen zur Überprüfung ihres Alters gegebenenfalls eine Kopie ihres Personalausweises einsenden. Sollte der Gewinner das notwendige Alter nicht entsprechend der FSK Einstufung haben, hat er keinen Anspruch auf einen Gewinn (Spiel) oder einen entsprechenden Ersatz, da er gegen das Jungendschutzgesetz verstoßen würde.
    3. HOLYO behält sich das Recht vor, die Gewinner ausschließlich mit der Nennung des Vornamen und dem gewonnenen Spiel auf der HOLYO Facebook Seite www.facebook.com/Holyo-265260283627281 zu veröffentlichen
  9. Gewinne:
    1. Folgende Produkte werden innerhalb des HOLYO xmas Gewinnspiel 2015 verlost:
      Alle aktuell digital käuflich erwerbbaren Spiele für die Plattformen (Steam, Microsoft Xbox 360/Xbox One, Sony Playstation 2/3/4).
    2. Der Gegenwert der Gewinne ist nicht bar auszahlbar.
    3. Gewinncodes sind ggf. zeitlich begrenzt und müssen bis zum 31.05.2016 eingelöst werden.
    4. HOLYO ist berechtigt, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund abzubrechen oder zu beenden. Die Teilnehmer werden hiervon unverzüglich unterrichtet. Von dieser Möglichkeit wird insbesondere im Falle technischer Komplikationen sowie für den Fall, dass aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann, Gebrauch gemacht.
    5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Durchführung dieses Gewinnspiels sowie die Auslegung und Durchsetzung dieser Teilnahmebedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.